Autor:Martin Kopf
Datum: 09. Dez 2019

team mcs verschenkt Bäume statt Weihnachtskarten

Schont die Umwelt nicht nur, sondern tut ihr sogar was Gutes: Die Kunden von team mcs bekommen dieses Jahr Bäume statt Weihnachtskarten geschenkt und unterstützen damit eine Baumpflanzungs-Aktion in Sambia.
Mit wie vielen Baumsetzlingen die Organisation die Wälder Sambias bereits bereichern konnte und wie die "Baum-statt-Karte"-Aktion überhaupt abläuft, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Frische Luft statt CO2-Emission

Alle Jahre wieder, vermutlich schon mit Einzug des Weihnachtssüßkrams in die Supermärkte, fangen Unternehmen an, über die Gestaltung der Weihnachtskarten für Kunden nachzudenken.

Diese Karten beanspruchen nicht nur viel Arbeitskraft im Unternehmen, sondern sind letztendlich auch noch echte Umwelt-Killer. Die Produktion und der Druck verursachen nämlich enorme CO2-Emissionen. Das Resultat ist letzten Endes, auch wenn es aufwendig gestaltet wurde, ein zeitlich sehr begrenztes Wegwerf-Produkt.

Umso glücklicher sind wird darüber, von der „Baum-statt-Karte“-Aktion gehört zu haben und daran teilnehmen zu können. Gemeinsam mit GreenAdz pflanzen wir für jeden  Ansprechpartner bei unseren Kunden zu Weihnachten einen Baumsetzling in Sambia.

Anpflanzen statt Abholzen

Und so einfach geht’s: wir kaufen Ihren Pinien-Setzling, welcher schon kurze Zeit später angepflanzt und im Baumzähler der interaktiven Webmap erfasst wird. Damit unterstützen Sie und wir das Wachstum des afrikanischen Waldes, statt ihn für unnötige Zwecke abzuholzen und wertvolle Ressourcen zu verbrauchen.

Eine Aktion mit Erinnerungswert

Baumsetzlinge in Sambia

Wir hoffen sehr, dass unsere Kunden von dieser Aktion angetan sind, sich gerne an diese „Baum-statt-Karte“-Aktion erinnern und sich vielleicht sogar mit anderen darüber austauschen.  Die Chancen dafür stehen jedenfalls gut, denn, sind wir mal ehrlich, welche Weihnachtskarte kann schon von sich behaupten so viel Gutes für die Umwelt zu tun?

Vielleicht machen ja auch Sie nächstes Jahr mit und pflanzen Bäume für Ihre Kunden? Wir wären begeistert.

Luftaufnahme des Baumbestandes in Sambia nachdem mit und durch GreenAdz bereits über 30.000 Setzlinge gepflanzt wurden.
Luftaufnahme des Baumbestandes in Sambia nachdem mit und durch GreenAdz bereits über 30.000 Setzlinge gepflanzt wurden.
Nahaufnahme eines Waldes in Sambia, der durch die "Baum-statt-Karte"-Aktion immer weiterwachsen kann.
Nahaufnahme eines Waldes in Sambia, der durch die "Baum-statt-Karte"-Aktion immer weiterwachsen kann.

0Noch keine Kommentare

Diese Webseite verwendet nur eigene, sogenannte Session-Cookies welche zum einwandfreien Betrieb dieser Website nötig sind. Das bedeutet es fließen keine Daten zu externen Stellen. Datenschutzinformationen